Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Die Kristall Madln

Labradorit Splitterarmband

Labradorit Splitterarmband

Normaler Preis €22,20 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €22,20 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

 Labradorit Splitterarmband facettiert

  • Jedes Stück ist ein Unikat
  • Maße: ca. 0,4-0,5/19 cm

 

Wir kaufen unsere Edelsteine sehr sorgfältig von namhaften Lieferanten. Wir legen großen Wert auf ethische und verantwortungsvolle Bergbau- und Arbeitsbedingungen. Unsere Edelsteine sind alle zu 100% echt - Ausnahmen werden deklariert.

Achtung: Kristalle sind natürliche Produkte, welche von der Abbildung abweichen können.


Labradorit, benannt von Werner 1780, nach der kanadischen Halbinsel Labrador, wo er 1770 erstmals entdeckt wurde.


Ein faszinierender Stein mit schillernden Farben, entsteht durch magmatische Prozesse und ist bekannt für seine einzigartigen Farbenspiele.
Labradorit, entstanden aus primär-liquidmagmatischen Prozessen, ist ein faszinierender Stein, der häufig in Gabbro, Basalt und Andesit auftritt. Seine Ionenwirkung umfasst Aluminium (Haut, Nüchternheit), Calcium (Gedächtnis, Stabilität, Selbstvertrauen), Natrium (Ordnung, Gelassenheit) und Silizium (Hautpflege).


Körperlich kann Labradorit den Blutdruck senken, den Kreislauf regulieren, die Nieren stärken und die Selbstheilungskräfte aktivieren. Zudem hilft er bei Calciummangel, wirkt gegen Immunschwäche und fördert den Stoffwechsel. Labradorit lindert Schmerzen im Skelettsystem, mindert Kälteempfindlichkeit und unterstützt bei verschiedenen Atemwegs- und Hauterkrankungen.


Seelisch baut Labradorit Stress und Ängste ab, fördert tiefe Gefühle, realistischen Blick und Intuition. Er hilft bei Vergangenheitsbewältigung, stärkt die Kreativität und unterstützt die Aufarbeitung von Belastungen aus früheren Leben.
Empfohlene Anwendungen sind das Tragen als Bi-Scheibe oder Kugelkette am Körper, das Mitführen als Trommelstein, das Auflegen als Cabochon, das Trinken als Labradoritwasser und die meditative Betrachtung als Rohstein.

Astrologisch wird er dem Steinbock, Fische und Wassermann zugeordnet, während seine Chakra-Zuordnung das Basis-, Kehlkopf- und Scheitelchakra umfasst.
Labradorit eignet sich ideal zur Reflexion und Meditation.

Pflege:
Labradorit einmal wöchentlich unter fließendem Wasser reinigen, mit Hämatit-Ministeinchen entladen und zum Aufladen auf eine Bergkristallgruppe oder in die Morgensonne legen.


Bitte beachte, dass die beschriebenen Wirkungen auf Körper und Seele auf esoterischen Überzeugungen basieren und keine medizinischen Behandlungen ersetzen können.


Um sicherzustellen, dass du lange Freude an deinem neuen Schmuckstück hast, wirf gerne einen Blick auf unsere Pflegeanleitung.

Vollständige Details anzeigen